Bilder von den olympischen Sportstätten in Sotschi auf Yandex Maps

Virtuelle Touren durch Sportanlagen in Sotschi mit Yandex Maps

Auf Yandex Maps Panoramas, dem russischen Pendant von Google Street View, kann man sich die interaktiven Bilder von dem diesjährigen olympischen Standort Sotschi anschauen. Die Sportstätten der Winterspiele befinden sich dabei nicht im Zentrum der Stadt, sondern in den Vororten. Räumlich ist die Olympiade in zwei Cluster aufgeteilt: Olympia-Park in der Küstennähe und Krasnaja Poljana in den Bergen. Um Ihnen die lange Suche nach den Stadien und Sportanlagen zu ersparen, präsentiere ich die wichtigsten Standorte in diesem Blogpost.


Eishallen im Olympiapark Sotschi

Sehr nahe beieinander gelegen befinden sich die Eisstadien im Olympiapark Sotschi. Spazieren Sie einfach von einem Stadion zu dem anderen auf der interaktiven Karte:

Das Olympiastadion Sotschi, wo die feierliche Eröffnung und die Beendigung der Spiele stattfinden wird (Zum Zeitpunkt der Aufnahmen noch im Bau).

Im Inneren der Schaiba-Eishalle, dem Austragungsort der Eishockey-Spiele.

Auf der Tribüne der Eissporthalle Adler. Hier findet Eisschnelllauf statt.

Krasnaja Poljana: es gibt auch Schnee in Sotschi

Oben in den Bergen, rund 30 km von der Küstenregion entfernt, befindet sich Krasnaja Polajana, der Standort der alpinen Wettbewerbe. Hier werden die Langläufer, die Skispringer, Rodler und Bobfahrer um die Medaillen kämpfen.

Die schneebedeckte Skispunganlage

Ebenfalls in den Bergen befindet sich auch das olympische Dorf

Olympische Winterspiele auf Google Maps

Auch bei Google kann man einiges zu den aktuelle Winterspielen in Sotschi finden.

So wurden die Bilder von der Gastgeberstadt Sotschi auf Google Street View aktualisiert. http://google-latlong.blogspot.de/2014/01/introducing-slovenia-street-view-and.html

Die Website http://www.proplanta.de erstellte auf Basis von Google Maps einen olympischen Stadtplan von Sotschi. Auf der Karte sind die Sportstätten der Winterspiele mit speziellen Icons markiert.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • TwitThis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *